DC-Cruncher
Zahlungsverkehr leicht gemacht
 

Lizenzmodell
Bezahlen Sie nur, was Sie auch brauchen!

Der DC-Cruncher ist modular aufgebaut und bietet im Gegensatz zum SEPA- oder DTAUS-Cruncher ein Lizenzmodell an.


Das DC-Cruncher-Grundmodul beinhaltet eine Lizenz für

  • die SEPA-Schnittstelle für Gut- und Lastschriften,
  •  1 administrativen Zugang zur Parametrierung des Systems,
  •  1 Anwenderzugang zur Nutzung des System.
  •  die Anlagemöglichkeit von max. 2 Profilen.


Der DC-Cruncher kann als Stand-Alone-Tool genutzt werden. Eine Installation im Netzwerk ist natürlich möglich.  Der DC-Cruncher ist nicht für den Parallelbetrieb durch mehrere Anwender gedacht und kann nur exklusiv immer vom jeweiligen Anwender genutzt werden.


Sollten in Ihrem Unternehmen mehrere Anwender gleichzeitig den DC-Cruncher nutzen wollen, ist eine separate Lizenz und Version notwendig. Sprechen Sie uns hierzu einfach an.


Durch die Möglichkeit der integrierten Batchverarbeitung kann die Anwendung auch in Ihre eigenen Anwendungen integriert werden. Gerne beraten wir Sie individuell zu diesem Thema.


Weitere Informationen zum LizenzmodellWeitere Informationen zum Lizenzmodell
PREISINFORMATIONEN


Systemanforderungen


Folgende Systemressourcen setzen wir bei der Nutzung des DC-Crunchers voraus:


  • Microsoft Windows Betriebssystem,
  • Microsoft Office ab Version 2016 mit den Komponenten MS ACCESS und MS EXCEL,
  • Sollte keine MS ACCESS-Vollversion lizensiert sein, kann eine zu Ihrem MS Office-Paket passende MS Access Runtime verwendet werden. Der DC-Cruncher läuft sowohl mit einer 64bit-, als auch mit einer 32bit-Version von MS Access.
  • PDF-Reader (z.B. Acrobat Reader),
    Der  PDF-Reader wird für die Ausgabe der Protokolle als PDF benötigt.
  •  Lese- und Schreibzugriff der Anwender auf den Installationsordner inkl. der Unterordner des
     DC-Crunchers.


 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos